Kategorien
Bez kategorii

Winterjacke in Ihrem Garderobe

Ryna Gossling sagte in „Crazy stupid love“, dass man 16 Dinge braucht, um seine ganze Garderobe zu verändern. Ist es so einfach ? Ist es möglich, schöne und benötigte Kleidung für einen spontanen Kauf zu bekommen, der eine durchdachte Wahl ist, und was wir erwarten? Der Winter steht vor der Tür, daher ist das Thema für die meisten Stile Winterjacken. Stromkabel in Galerien, kleinere Geschäfte mit Websites auf dem Hauptplatz, Familiennähstuben, Online-Shops – all diese Orte überschwemmen uns täglich mit neuen Jackenangeboten. Lang, kurz, flauschig, weniger gepolstert, glänzend, elegant, alltäglich, von Weihnachten bis zum Skifahren und mehr. Um nicht verloren zu gehen, müssen wir die Frage „Was brauchen wir?“ und „Was erwarten wir?“ aus der Jacke beantworten, in der wir die kälteste Zeit des Jahres verbringen werden.
Wählen Sie die richtigen Komponenten
Stellen Sie sicher, dass Sie eine wasserdichte Außenhülle haben. Sie wollen keinen Mantel, der durch Schnee und Regen nass wird. Stellen Sie sicher, dass die Außenhülle jedes Materials als wasserdicht gekennzeichnet ist. Prüfen Sie auf dem Etikett, ob das Material wasserdicht ist. Sie sollten auch sehen, wie viele Lagen wasserdichtes Material die Jacke bedeckt. Je mehr Schichten, desto besser der Schutz. Materialien, die einem Regenmantel ähneln, blockieren mit größerer Wahrscheinlichkeit das Eindringen von Wasser.
Stellen Sie sicher, dass der Mantel isoliert ist. Nicht alle Mäntel, wie z.B. Woll- und Lederjacken, haben eine Isolierung. Dies kann wichtig sein, wenn Sie an einem sehr kalten Ort leben.

Wählen Sie die richtige Art der Dämmung. Es gibt drei Arten von Isolierung für einen Wintermantel: Daunen, synthetisches Material und Wolle. Wählen Sie die Isolierung, die Ihnen in den Wintermonaten den größten Komfort bietet. Daunen sind ein klassischer Dämmstoff, der Sie im Winter warm hält. Der Hauptnachteil ist jedoch, dass es im Kontakt mit Feuchtigkeit nicht so gut beständig ist. Wenn Sie in einer Umgebung leben, die zu starken Regenfällen neigt, sind Daunen möglicherweise nicht die beste Wahl für Sie. Synthetische Fasern halten besser, wenn sie Feuchtigkeit ausgesetzt sind. Sie halten jedoch nicht so lange wie andere Optionen. Sie nutzen sich schneller ab als andere Materialien. Das Haargewebe ist ähnlich wie Schafwolle. Es ist wasserdicht und hält länger als synthetisches Gewebe. Es ist jedoch schwierig, eine sehr dicke Schicht aus synthetischem Gewebe herzustellen.
Sie möchten sicher sein, dass Sie vor Kälte geschützt sind. Prüfen Sie die Reißverschlüsse und Ärmelbündchen, um sicherzustellen, dass sie aus hochwertigem und langlebigem Material bestehen. Manchmal sind die Stoffe in Ihren Mänteln wasserdicht, aber Reißverschlüsse sind es nicht. Überprüfen Sie das Etikett, um sicherzustellen, dass der verwendete Reißverschluss wasserdicht ist. Wenn Sie eine Jacke kaufen, suchen Sie nach einem Zweiwege-Reißverschluss, der für zusätzliche Wärme sorgt. Vergewissern Sie sich, dass die Manschetten der von Ihnen gewählten Jacke eng anliegen. Schmalere Manschetten bieten besseren Schutz vor Regen und Schnee.
Wenn Sie die richtige Jacke gefunden haben, überprüfen Sie sie, um sicherzustellen, dass sie wirklich von hoher Qualität ist. Prüfen Sie die Nähte, um sicherzustellen, dass nichts heraussteht. Stellen Sie sicher, dass es keine Löcher gibt, aus denen die Füllung „herauskommt“. Die Nähte sollten nicht durch die Isolierung der Jacke gehen. Es ist auch eine gute Idee, die Rückgabebedingungen im Geschäft zu überprüfen, falls Ihnen Ihr Mantel nicht gefällt, wenn Sie ihn mit nach Hause nehmen.
Wählen Sie Ihr Material aus. Denken Sie über den Stil nach, handeln Sie nach Ihrem Geschmack, was Sie wählen, muss nicht Ihrer Schwiegermutter, Ihrer Schwiegermutter oder einem Nachbarn aus dem Käfig gefallen. Mäntel werden aus verschiedenen Materialien hergestellt. Leder ist stilvoll und strapazierfähig. Wenn Ihnen das Aussehen von Leder gefällt, kann ein Ledermantel eine großartige Option für Sie sein. Wenn Ihnen das Aussehen von Leder gefällt und Sie sich etwas Lässigeres wünschen, können Sie Wildleder ausprobieren. Wollmäntel sind ebenfalls strapazierfähig und haben verschiedene stilvolle Schnitte. Sie können auch Wolle in verschiedenen Farben wählen, so dass dieser Mantel großartig sein kann, wenn Sie nach einer bestimmten Farbe suchen. Ein Baumwollmantel ist ähnlich wie Wolle, aber er hält besser im Regen stand. Aber vielleicht ist es nicht so warm wie Wolle. Ein Kunstpelzmantel kann eine großartige Ergänzung zum Vintage-Stil sein.
Wählen Sie Ihren Schnitt
Versuchen Sie den Graben. Turnschuhe sind ein beliebtes Kleidungsstück, wenn Sie das Aussehen eines langen, schlank machenden Mantels mögen. Trainer sind im Allgemeinen wetterfest und leicht. Trainer können zu jeder Art von Outfit getragen werden. Wenn Sie also möchten, dass ein Mantel die ganze Saison hält, ist dies eine großartige Option. Sie können bei verschiedenen Temperaturen und in vielen verschiedenen Situationen getragen werden.
Investieren Sie in einen warmen Wollmantel. Ein Wollmantel ist ein großartiger geschlechtsneutraler Mantel, der als klassischer Stil gilt. Wenn Sie etwas möchten, das für viele Jahre stilvoll bleibt, wählen Sie einen granatfarbenen Mantel aus hochwertigen Materialien. Wählen Sie einen zweireihigen Mantel, um sich zusätzliche Wärme zu geben.

Wählen Sie eine traditionelle Jacke. Ein Paar kann genauso stilvoll sein wie jede andere Jackenvariante, wenn Sie sich für einen klassischen Schnitt entscheiden. Parks haben einen vielseitigeren Stil, wenn es das ist, was Sie suchen, sind sie perfekt für sehr kalte Gegenden. Parks sind großartig, wenn Sie etwas mit einem lockereren Schnitt bevorzugen. Wenn Sie sich mit etwas, das leicht fällt, wohler und stilvoller fühlen, ist dies die richtige Jacke für Sie.
Denken Sie an eine Militärjacke. Militärjacken sind sowohl für Männer als auch für Frauen eine stilvolle Option und behalten ihren Stil in der Regel lange Zeit bei. Militärjacken sind sowohl warm als auch tailliert, so dass sie leicht zwischen Jacke und Mantel liegen. Militärjacken haben einen doppelreihigen Verschluss, der für zusätzliche Wärme sorgen kann.
Sehen Sie sich die zusätzlichen Optionen an
Versuchen Sie, nach einer abnehmbaren Kapuze zu suchen. Die Kapuze ist eine großartige Option anstelle eines Hutes, besonders wenn Sie an einem kalten Ort leben. Aber vielleicht möchten Sie die Kapuze nicht die ganze Zeit tragen. Wenn es wärmer wird, kann es unhandlich werden. Schauen Sie, ob Sie eine Jacke in Ihrem Stil mit abnehmbarer Kapuze finden können. Dadurch wird Ihr Mantel vielseitiger.
Achten Sie auf stilvolle Accessoires, die für Wärme sorgen. Einige Mäntel sind mit verschiedenen Extras ausgestattet. Suchen Sie nach solchen, die mehr als nur ästhetischen Zwecken dienen. Zusätze sollten auch Wärme hinzufügen. Dinge wie Kordelzüge, Pelzkragen und Fleecetaschen sorgen für zusätzliche Wärme.
Finden Sie Mäntel mit Sturmklappen. Es ist wichtig, dass die Reißverschlüsse abgedeckt sind. Wenn Sie in einem Gebiet leben, das extremen Wetterbedingungen und dem Wind, der durch den Reißverschluss wehen kann, ausgesetzt ist, ist Windschutz sehr wichtig. Es bietet zusätzlichen Komfort und sieht wirklich stilvoll aus.
Herbst Winter 2020 Farbtrends
Das Pantone-Institut hat einen Bericht „Must-Have Colors for Fall 2020“ erstellt, in dem die trendigsten Farben für Herbst und Winter 2020 vorgestellt werden.
Der absolute Hit der Herbst-Winter-Saison 2020/2021 ist der Minzton. Das Institut hat mehrere Minztöne unterschieden, wie Water Fall, Ultra Marine Green oder Misty Jade, das die beliebteste der Farbvarianten sein soll.
Die Farben der Erde werden uns mit der Natur verbinden, die wir in diesen pandemischen Zeiten mehr denn je brauchen. Pantone hat drei besonders modische Farbtöne unterschieden, wie z.B. helles Braun, das als Tawny Birch bezeichnet wird, fast beiges Schafsfell und verblasstes Olivgrün oder Military Olive.
Die Pastellfarben, die im Sommer die richtigen waren, bleiben uns länger erhalten. Pantone zeichnete sich besonders durch Fliederviolett oder Lupine aus, Blau wurde Blautopas genannt und Puder errötete rosa.
Der blaue Farbton ist wieder im Spiel. Schließlich ist es Classic Blue, das von Pantone für die Farbe des Jahres 2020 gefeiert wurde. In dieser Saison werden wir seine verschiedenen Varianten tragen, vom türkisblauen Blue Burd über den verblassten Marina-Ton bis hin zum ausdrucksstarken True Blue.
Dieser Winter wird sicher nicht traurig sein, wenn Rosen in Ihrem Schrank stehen. Pantone bietet eine große Auswahl an Farben. Die neue Saison wird dominiert von der fast neonfarbenen Pink Lemonade, dem eher zurückhaltenden Cabaret, dem verblassten Pale Blush und der ausdrucksstarken Vera Berry.